• ⇾ Zu Optik Häuser | Juwelier Häuser | Sulzbachtalstr. 46 | 66280 Sulzbach | Telefon: 06897 – 2480 | Mo – Fr 9 Uhr – 12.15 Uhr, 14.30 – 18.00 Uhr | Samstag 9 – 13 Uhr

    Über uns

    Brigitte Degenhardt

    Geschäftsführung, Goldschmiedemeisterin

    Anette Degenhardt

    Augenoptikermeisterin, Kontaktlinsenanpassung
    Gut dekorierte Fenster wecken Wünsche und sind oft der Beginn eines schönen Kundenkontakts!

    Elke Scherer

    Verkaufsberatung, Dekorationsprofi
    Schmuck ist meine Leidenschaft. Schon als Kind war ich fasziniert von den vielseitigen Materialien, Formen und Farben. Diamonds are Girls best friends!

    Susanne Haupenthal

    Verkaufsberatung, Onlinemarketing

    Ana Rocío Fernández Reyes

    Wuff!

    Schnauzerdame Ramba

    FIRMENCHRONIK

    2016

    Beide Webseiten werden aktualisiert und smartphonefähig überarbeitet. Nicht nur der Look ist neu, wir bieten unseren Kunden in Kürze auch einen kleinen Onlineshop!

    2015

    Optik Häuser erweitert ihre Technik um 3D-Refraktion

    2012

    Juwelier und Optik Häuser sind seit April bei Facebook!

    2011

    Wir gehen online: Unsere erste Webseite entsteht.

    1999

    Umwandlung der Einzelfirma in Juwelier – Optik Häuser GmbH. Gleichzeitige Übertragung der beiden Betriebe auf die Töchter von Horst Degenhardt:

    Brigitte Degenhardt, Goldschmiedemeisterin, Anette Degenhardt, Augenoptikermeisterin.

    1994

    Erneuter Wechsel des Ladenlokals. Nach Totalumbau befindet Optik Häuser sich bis heute in der Sulzbachtalstraße 52

    1974

    Räumliche Trennung der beiden Geschäftszweige Uhren – Schmuck
    sowie Optik – Brillen. Optik Häuser eröffnet nach großem Umbau in der Sulzbachtalstraße 63.

    1965

    Größerer Umbau. Erweiterung der Ladenfläche um das Doppelte

    1958

    Nach erfolgter Meisterprüfung im Augenoptikerhandwerk Geschäftsübergabe an Horst Degenhardt, 3. Generation

    1955

    Tod von Emilie Häuser, Geschäftsübernahme durch Tochter Irma Menden, geb. Häuser, verw. Degenhardt, 2. Generation

    1951

    Tod des Firmengründers Otto Häuser
    Weiterführung des Betriebes zunächst durch seine Witwe Emilie Häuser

    1949

    Eintritt von Enkel Horst Degenhardt in die Firma, zunächst als Uhrmacherlehrling

    1936

    Erneuter Umzug nach Umbau in die heutige Sulzbachtalstraße 46, dem noch immer aktuellen Firmenstandort von Juwelier Häuser

    1907

    Umzug in das gegenüberliegende, größere Ladenlokal,
    heutige Sulzbachtalstraße 63

    1903

    Geschäftsgründung durch den Uhrmacher Otto Häuser
    (Meisterprüfung in 1913, Note: 2 mal „Ausgezeichnet“)
    1. Generation Ladenlokal in der heutigen Sulzbachtalstraße 50

    Damit befindet sich Juwelier – Optik Häuser seit über 100 Jahren im Familienbesitz, heute in der 4. Generation.

    1999

    Umwandlung der Einzelfirma in Juwelier – Optik Häuser GmbH. Gleichzeitige Übertragung der beiden Betriebe auf die Töchter von Horst Degenhardt:

    Brigitte Degenhardt, Goldschmiedemeisterin, Anette Degenhardt, Augenoptikermeisterin.

    1994

    Erneuter Wechsel des Ladenlokals. Nach Totalumbau befindet Optik Häuser sich bis heute in der Sulzbachtalstraße 52

    1974

    Räumliche Trennung der beiden Geschäftszweige Uhren – Schmuck
    sowie Optik – Brillen. Optik Häuser eröffnet nach großem Umbau in der Sulzbachtalstraße 63.

    1965

    Größerer Umbau. Erweiterung der Ladenfläche um das Doppelte

    1958

    Nach erfolgter Meisterprüfung im Augenoptikerhandwerk Geschäftsübergabe an Horst Degenhardt, 3. Generation

    1955

    Tod von Emilie Häuser, Geschäftsübernahme durch Tochter Irma Menden, geb. Häuser, verw. Degenhardt, 2. Generation

    1951

    Tod des Firmengründers Otto Häuser
    Weiterführung des Betriebes zunächst durch seine Witwe Emilie Häuser

    1949

    Eintritt von Enkel Horst Degenhardt in die Firma, zunächst als Uhrmacherlehrling

    1936

    Erneuter Umzug nach Umbau in die heutige Sulzbachtalstraße 46, dem noch immer aktuellen Firmenstandort von Juwelier Häuser

    1907

    Umzug in das gegenüberliegende, größere Ladenlokal,
    heutige Sulzbachtalstraße 63

    1903

    Geschäftsgründung durch den Uhrmacher Otto Häuser
    (Meisterprüfung in 1913, Note: 2 mal „Ausgezeichnet“)
    1. Generation Ladenlokal in der heutigen Sulzbachtalstraße 50

    Damit befindet sich Juwelier – Optik Häuser seit über 100 Jahren im Familienbesitz, heute in der 4. Generation.